Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Datenschutzpolitik richtet sich im übrigen nach den für die ASB Informationstechnik geltenden Arbeitsrichtlinien zum Datenschutz. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Die ASB Informationstechnik (im folgenden ASB genannt) respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. ASB verwendet Cookies (nur an den Stellen, an denen sie unbedingt benötigt werden), um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages (z.B. Kauf) angeben.

Cookies, was ist dass ?

Cookies sind sehr kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden, wenn Sie sich auf den Internet-Portalen der ASB bewegen. Sie dienen ausschließlich dazu, Ihren PC von den gleichzeitig zugreifenden PCs anderer Benutzer zu unterscheiden. Das Verwenden von Cookies ist zum Personalisieren der Services auf unseren Internet-Portalen unvermeidlich.

Sind Cookies gefährlich ?

Cookies stellen keine Gefahr für Ihren Rechner dar. Einige Firmen, die diese Technologie verwenden, sammeln Ihre Daten zu Marktforschungs- und Werbezwecken. Unsere Cookies dienen allein dem oben beschriebenen Zweck. Sie können Ihren Browser entweder so einstellen, dass er unsere Cookies empfangen kann oder unsere Internet-Portale ohne Cookie Funktionalität nutzen. In diesem Fall jedoch können Ihre bereits gemachten Angaben für weitere Abfragen nicht gespeichert werden, so dass erneute Eingaben Ihrerseits erforderlich sind.

Cookie Warnmeldungen

Ihr Browser ist möglicherweise so eingestellt, dass er jedes mal eine Warnmeldung anzeigt, wenn er ein Cookie empfängt. Da beim Aufruf jeder einzelnen Seite der ASB Portale das Identifizierungs-Cookie neu gesendet werden muss, stört diese Meldung sehr. Sie sollten diese Warnhinweise daher im Browser abschalten.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

ASB verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur für Service-Zwecke innerhalb der Website www.asbinfo.de ; d. h. um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten und/oder die Wiederholung bereits erfolgter Eingaben zu ersparen und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Die Partnerangebote, die Sie auf www.asbinfo.de finden, buchen Sie direkt bei diesen Partnern. Sie werden mit einem entsprechenden Hinweis darüber informiert. Sie haben in einigen unserer Angeboten die Möglichkeit, persönliche Daten zu speichern (z.B. eshop). Diese Daten werden jeweils nur zur Durchführung der aktuellen Anfrage verwendet und ohne Ihre Einwilligung nicht über die Anfrage hinaus gespeichert. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und auf das Datengeheimnis gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet.

Wahlmöglichkeit

Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Angebote und Dienstleistungen sowie die unserer Partner informieren zu können und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Sie entscheiden selbst darüber, ob Sie von uns informiert werden wollen.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen ASB mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Datensicherheit

ASB setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Ihre persönlichen Daten werden auf den www.asbinfo.de Servern in Deutschland gespeichert.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen

Die ASB Informationstechnik GmbH verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

ASB Informationstechnik GmbH
Beauftragter für den Datenschutz
Volker Atzpodin
Buschstr. 76
47166 Duisburg